Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG

Generalunternehmen aus Buchloe gegründet 1960

Telefon Nur für registrierte Nutzer
Fax Nur für registrierte Nutzer
E-Mail Nur für registrierte Nutzer
Internetseite Nur für registrierte Nutzer
  Nachricht schreiben

HÖRMANN steht für über 50 Jahre Innovationen und Weiterentwicklungen in den Bereichen:

Hallenbau, Stallbau und Photovoltaik-Technik.

Hier bekommen Sie alles aus einer Hand, von der Planung bis zur Fertigstellung.

Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn!

Angefangen hat alles in den sechziger Jahren auf einem kleinen Bauernhof in Hörmannshofen. Hier entstand die Geschäftsidee, Schiebegitter für Milchvieh zu fertigen.

Anfangs war die Produktion direkt neben der Wohnung von Rudolf und Centa Hörmann untergebracht. Im Laufe der folgenden Jahre wuchs das Unternehmen kontinuierlich und 1964 stand der Umzug des gesamten Betriebes nach Buchloe an. Dort war die erste Produktionshalle mit angrenzendem Wohnhaus gebaut worden.

In Buchloe wurden zunächst noch ausschließlich Stalleinrichtungs-Produkte gefertigt, später kam der Geschäftsbereich Milchviehställe hinzu. Im Jahr 1964 wurde der erste Stall in Regie gebaut.

Auch dieser Bereich wurde ständig vergrößert und im Jahr 1979 beschäftigte das Unternehmen bereits 70 Mitarbeiter. Im selben Jahr verunglückte Rudolf Hörmann sen. tödlich bei einem Verkehrsunfall. Der Betrieb wurde von seiner Frau Centa Hörmann und Erwin Beutlrock weiter geführt, später stieg dann Rolf Hörmann als Geschäftsführer mit in das Unternehmen ein.

Die folgenden Jahre waren von Innovationsgeist geprägt. Die vorhandenen Geschäftsbereiche wurden laufend ausgebaut, andere wurden erst aufgebaut, wie beispielsweise der Holzbau, der Stahlbau und später dann die Photovoltaik-Technik.

Die Geschäfte waren mittlerweile nicht mehr nur auf Deutschland beschränkt. Um auch im Ausland präsent zu sein, wurde im Jahr 1996 die Firma Lugmair Interstall in Österreich übernommen und in anderen Ländern wurde das Außendienstmitarbeiter-Netz auf- und ausgebaut.

Die Photovoltaik-Technik wurde ab dem Jahr 2003 ein sehr wichtiger Geschäftsbereich. Durch die ständige Weiterentwicklung prägte das Unternehmen Rudolf HÖRMANN GmbH & Co.KG den Begriff der „Energiehalle“, bei der der Bau der Halle und die dazugehörige Photovoltaik-Technik optimal aufeinander abgestimmt werden.

Der Bereich Hallenbau entwickelte sich die letzten Jahre immer mehr in Richtung des Gewerbehallenbaus. Hierfür konnte man die jahrelange Erfahrung im Bereich des landwirtschaftlichen Hallenbaus nutzen, diese verfeinern, weiter ausbauen und so auch Hallen für Gewerbetreibende mit ihren speziellen Wünschen und Anforderungen entwickeln.

Die Mitarbeiterzahlen entwickelten sich ständig nach oben. Waren es 1995 noch 100 Mitarbeiter, stieg die Zahl im Jahr 2003 auf 230 und hat sich jetzt im Jahr 2013 auf aktuell über 600 Mitarbeiter erhöht. Dieses Jahr beschäftigt das Unternehmen 50 Auszubildende in 8 verschiedenen Berufsbildern.

Wir blicken optimistisch in die Zukunft - tun Sie das auch mit uns!

Leistungsbereiche

  • Arbeitet in:
  • Tiefbau,
  • Rohbau,
  • Architekturleistungen,
  • Ingenieurleistungen.
  • Erdarbeiten (alles)

    • Baugelände vorbereiten
    • Bodenarbeiten - Schutz Vegetationsfläche, Bodenlager
    • Bodenarbeiten - Dränschicht, Filterschicht
    • Oberbodenarbeiten
    • Baugruben / Fundamente
    • Bodenbewegungen
    • Planum herstellen
    • Bodenverfestigung / Bodenverbesserung - Erdbau
    • Verfestigungsstoffe / Verbesserungsstoffe liefern / verteilen
    • Liefern Stoffe / Transport, Abladen beigestellter Stoffe
    • Gräben / Mulden / Bankette
    • Kopflöcher
    • Gründungssohlen / Untergrund verdichten
    • Schürfgruben / Schürfschlitze / Suchgräben
    • Sichern / Ausbauen von Leitungen / Kabeln
    • Hindernisse im Boden
    • Sicherungsbauweisen - Entwässerung / Böschungssicherungen
    • Reinigen freigelegter Bauteile - Erdarbeiten
    • Markierungen / Hinweisschilder / Schutzrohre
  • Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen (2/33)

    • Sicherheitseinrichtungen Baustelleneinrichtung
    • Bauschilder
  • Architektur Hochbau (1/3)

    • Gebäude
  • Interieur / Innenarchitektur (1/2)

    • Gewerbebau
  • Vermessung (2/3)

    • Bauvermessungen / Bestandsdokumentation
    • Entwurfsvermessung (Gebäuden / Ingenieurbauwerken / Verkehrsanlagen)
  • Statik (20/39)

    • Besondere Gründungsverfahren
    • Deckenkonstruktionen mit vorwiegend ruhenden Flächenlasten
    • Fachwerke
    • Flachgründungen und Stützwände einfacher Art
    • Gebäude mit Abfangung der tragenden Wände
    • Konstruktionen mit Mauerwerk
    • Mauerwerksbauten mit bis zur Gründung durchgehenden tragenden Wänden
    • Pfahlrostgründungen
    • Rahmen- und Skelettbauten
    • Rahmentragwerke
    • Rahmentragwerke (einfache)
    • Rahmentragwerke mit Vorspannkonstruktionen und Stabilitätsuntersuchungen
    • schiefwinklige Ingenieurbauwerke
    • schwierige, verankerte Stützwände
    • seilverspannte Konstruktionen
    • Skelettbauten (ausgesteifte)
    • Stabilitätsuntersuchungen
    • Tragwerke aus Holz, Stahl, Stein oder unbewehrtem Beton
    • Tragwerke in gebräuchlichen Bauarten ohne Vorspann- und Verbundkonstruktionen
    • Tragwerke mit hohen Standsicherheit- und Festigkeitsanforderungen
  • Brandschutz (1/4)

    • Sonderbau

Firmendaten

Jahresumsatz Nur für registrierte Nutzer
Umfang Auftragsvolumen Nur für registrierte Nutzer
Gründungsjahr 1960
Anzahl Mitarbeiter Nur für registrierte Nutzer

Impressum / Kontakt

Firmenname Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG
Handelsregister-Nr.
Nur für registrierte Nutzer
Adresse Nur für registrierte Nutzer
Aktionsradius Nur für registrierte Nutzer
Ansprechpartner Nur für registrierte Nutzer

Bilder

Contact Us